Über uns

Bakker Magnetics. Mehrwert schaffen.

Wir lieben Magnetik und wir lieben es, innovativ zu sein. Aber um für unsere Kunden einen substanziellen und nachhaltigen Mehrwert zu schaffen, brauchen wir mehr. Deshalb sind wir flexibel, schnell, smart und immer auf Qualität und die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet.

So machen wir es:
Wir haben eine eigene Produktionsstätte in Son, wo wir maßgeschneiderte magnetische Baugruppen für jeden spezifischen Bedarf herstellen.
Wir können hier in Son leicht Prototypen herstellen und testen, immer in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. So können wir schnell und flexibel auf verschiedene Prototyping-Anforderungen reagieren.
Unsere professionelle und engagierte Konstruktionsabteilung ist bestrebt, spezifische Kundenwünsche oder -anforderungen zu erfüllen.
Unser großes Lager an Magneten (eines der größten in Europa) macht es einfach, kurze Lieferzeiten einzuhalten.
Mit unserem eigenen Testzentrum und Labor messen und garantieren wir die Qualität und Spezifikationen unserer Magnete vor dem Versand.
Wir sind ISO-zertifiziert (ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015)
Unsere Produktionsstätten mit unserem Joint Venture in China garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität und Individualität.

Bakker Magnetics. Eine magnetische Geschichte.

Bakker Magnetics. Eine magnetische Geschichte.

Es war Gerard Bakker, der in seinem Schuppen im Hinterhof begann, kleine Topfmagnete zu montieren, was 1971 zur Gründung von Bakker Magneten B.V. führte. Die Übernahme der Madava B.V. aus Rotterdam im Jahr 1977 war der Beginn des nachhaltigen Wachstums, das das Unternehmen bis heute prägt. Fünf Jahre später fusionierten die beiden Unternehmen zu Bakker Madava Magneten en Magneetsystemen B.V. 1989 gründeten wir unsere Tochtergesellschaft in Belgien unter dem Namen Bakker Magnetics Belgium N.V.

Qualität war schon immer einer unserer Eckpfeiler, was durch die ISO 9001-Zertifizierung im Jahr 1994 verdeutlicht wurde (gefolgt von der ISO 14001-Zertifizierung im Jahr 2012). 1995 war das Jahr, in dem wir unseren Namen in Bakker Magnetics B.V. änderten, und 1997 zogen wir an den neuen Standort in Son, wo wir auch heute noch unseren Hauptsitz haben. Unser Joint Venture in China war der nächste logische Schritt im Jahr 2001.

2005 begannen wir mit der Entwicklung von MDS (Magnetic Density Separation), unserer patentierten Technologie. MDS war der Start von Liquisort mit den Geschäftsbereichen Liquisort Recycling, Liquisort Plastics, Liquisort USA.

Joint Ventures

Gemeinsame Zusammenarbeit. Konstante Qualität, hervorragender Service.

Neben unserer eigenen Produktionsstätte in Son haben wir auch einen Produktionsstandort mit unserem Joint Venture in Ningbo, China. Dieses Joint Venture wurde 2001 gegründet und hat etwa 500 Mitarbeiter. Sie sind nach TS16949 zertifiziert und von Hitachi/SanHuan lizenziert.

Unsere jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den Chinesen führt zu einer konstanten Qualität bei niedrigen Kosten. Regelmäßige Besuche und täglicher Kontakt mit dem Joint Venture garantieren kurze Kommunikationswege und schnelle Nachfassaktionen.

Bakker Magnetics. Delivering magnetic expertise.